• Schlaganfall (Apoplex)
  • chronisch voranschreitende (progressive) Erkrankungen des Nervensystems wie z.B. Multiple Sklerose, Parkinsonsche Erkrankung
  • Lähmungserscheinungen bedingt durch Unfall, Bandscheibenvorfall etc.
  • Schädel-Hirntraumen