Marie-Isabelle Speidel

Physiotherapie – das heißt für mich:
Jemand kommt mit einem Problem zu mir; gemeinsam suchen wir dann, mit dem Wissen und der Erfahrung, die mir zur Verfügung stehen, eine Lösung.
Dabei ist es mir selbst wichtig nahe am Alltag des Menschen zu bleiben.

  • Was benötigen Sie um Ihren Alltag wieder schmerzfrei, agil und dynamisch anzugehen?
  • Wie können wir gemeinsam daran arbeiten, dass es Ihnen besser geht?
  • Was können Sie selbst tun um gesund zu werden und auch zu bleiben?

Beruflicher Werdegang:

  • Staatsexamen Physiotherapie in Waldenburg 9/2018
  • Fortbildung Manuelle Lymphdrainage 10/2018
  • Arbeitsbeginn im Therapiehaus Glindemann 12/2018

Physiotherapie – das heißt für mich am Schluss:

”Teamarbeit. Teamarbeit zwischen Therapeut und Patient, denn nur wenn beide am gleichen Strang ziehen, erzielen wir gemeinsam am Ende den größten Erfolg."